Gong 1 – Einführungsseminar

Termindetails
Datum: Freitag, 20.November 2015 - Samstag, 21.November 2015
Zeit: Ganztägig

Veranstaltungsort
Seminarhotel Trattnerhof
Unterer Windhof 18
8102 Semriach
Österreich


Gong 1

Fr: 15.00 – 20.00 UhrGongspiel Tanja2

Sa: 9.00 – 18.00 Uhr

Der Gong berührt uns in unserem Innersten. Er bringt jede Zelle zum Schwingen. Er entspannt uns, löst Spannungen und erlöst uns aus einer Flut an Gedanken.

Die Klänge haben eine reinigende, energetisierende Wirkung und sorgen dafür, dass die Lebensenergie wieder in Fluss kommt. Blockaden und Spannungen können sich allmählich lösen.

Durch die spezielle flache Form des Gongs entsteht eine intensivere Klangentwicklung und Klangabstrahlung als bei den Klangschalen. Deshalb ist ein achtsamer Umgang mit diesem alten archaischen Klanginstrument sehr wichtig.

Im Seminar werden Grundwissen, Theorie und verschiedene Anspieltechniken vermittelt. Ein breites Spektrum an Gongs mit unterschiedlichsten Klangeigenschaften werden vorgestellt.

Der Aufbau, das Anleiten und das Erleben von Gongbädern bilden den Schwerpunkt des Einführungsseminars.
Gongbäder helfen, sich in jedem Lebensalter einzustimmen und zu den natürlichen Grundrhythmen des Körpers zurückzufinden.
Inhalte:
• Grundwissen und Theorie Gongs
• Anspieltechniken
• Wirkung auf Körper, Geist und Seele
• Gongbäder erleben, aufbauen und anleiten)
• Der Gongtanz

Zielgruppe:  KlangmasseurInnen,  EnergetikerInnen, TherapeutInnen, MasseurInnen, Interessierte und Personen, die den Gong im privaten Bereich einsetzen möchten

Wir arbeiten  ausschließlich mit hochwertigen Therapiegongs.

Seminarleiter: Ulrich Draxler-Zenz

Teilnehmen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Menü